Papas Arrugadas

Das Rezept ist für 1KG Kartoffeln und 250g Meersalz.

Kartoffeln (3-5cm) gründlich waschen und ungeschält in einen Topf gegeben. Wasser einfüllen, so dass alle Kartoffeln mit Wasser bedeckt sind. Meersalz hinzugeben und 20-30 Minuten (Je nach Größe) kochen.

Das Wasser abgießen und die Kartoffeln im Topf zurück auf die Herdplatte stellen und bei schwacher Hitze „abdampfen“ lassen und dabei mehrmals im Topf schütteln (Wichtig!), damit die Kartoffeln rund herum abtrocknen. Auf den Kartoffeln hat sich jetzt eine feine Salzkruste gebildet und sie sehen faltig aus.

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*