Blinklist Blogmarks Facebook Technorati Digg Netscape Add This! Mister Wong LinkArena

| Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten | Thats My Face | Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten |

BlubberBLOG.de

Hier rollt die Info! Wir teilen der Welt mit, was SACHE ist!
Subscribe

Artikel der Kategorie Januar, 2008

Die Geschichte von Onkel Paul!

Januar 29, 2008 Von: funnybreaker Kategorie: Blubberei, Geschichten, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Ein Mann, der laenger arbeiten muss ruft zu Hause an. Als sich das kleine Maedchen meldet, sagt er: „Hallo Schatz, kannst du mal Mama ans Telefon holen“? Die Antwort: „Ne, das geht nicht. Die ist grade mit Onkel Paul im Schlafzimmer!“ Kurzes Schweigen. Dann wieder der Mann: „Aber Schatz, du hast keinen Onkel Paul.“ „Doch, der ist gerade mit Mami im Schlafzimmer.“ Wieder etwas Schweigen, dann der Mann: „Ok, Schatz, du gehst jetzt zum Schlafzimmer und rufst, dass mein Auto gerade auf den Hof faehrt.“ Gesagt, getan. Als das Maedchen wiederkommt, fragt sie der Vater, was passiert sei. Das Maedchen meint: „Mami ist aufgesprungen und war ganz nackig. Dann ist sie zum Fenster gerannt und auf ihren Sachen ausgerutscht. Darauf ist sie aus dem Fenster gefallen und liegt nun total verdreht auf der Auffahrt.“ „Oh mein Gott, und Onkel Paul?“ „Der ist auch aufgesprungen und war auch ganz nackig. Er hat schnell seine Kleider aufgesammelt und ist aus dem Hinterfenster in den Pool gesprungen. Er hat aber wohl vergessen, dass du letzte Woche das Wasser rausgelassen hast, um ihn zu reinigen. Jetzt ist er auch total verdreht und bewegt sich nicht mehr.“ Langes Schweigen tritt ein. Nach einiger Zeit: „Pool…??? Uups, verwaehlt!“

KLICK

Warnung / Abzocke / check-deinen-sex.de

Januar 26, 2008 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Kostenloses, Nachrichten, Testberichte, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Bei vielen Besuchern der Internetseite check-deinen-sex.de wird wohl in den naechsten Tagen schon ein Schreiben der „Deutschen Inkasso“ auf dem Tisch liegen. Horende Kosten erwarten einen und viele, die so ein Schreiben erhalten, werden wohl auf diesen Trick herein fallen und die angegebene Forderung bezahlen. Davon wird aber ABGERATEN! Dieser Herr Stefano Szabo ist auch in der Vergangenheit schon mit Seiten wie „Lebenserwartung ermitteln“, „88sms“ und vielen anderen aufgefallen und es gibt einige recht lebhafte Diskussionen im Internet, wenn z.B. nach seinem Namen, oder nach Domains googelt, die ihm gehoeren. Alles in allem sollte man den Schreiben gelassen entgegen sehen und auf KEINEN FALL eine Antwort an das Unternehmen, oder die Inkassostelle schreiben. Warten Sie in aller Ruhe einen Gerichtsbescheid ab und wiedersprechen Sie dann diesem. Dies raet uebrigens auch die Verbraucherzentrale Baden-Wuerttemberg. Sobald man dem naemlich wiederspricht, zieht sich das Unternehmen meist zurueck, da man ja sonst seine ganzen Machenschaften vor Gericht offenlegen muesste. Wenn Sie sich also nicht ganz sicher sind, wenden Sie sich lieber vorab an eine der Verbraucherzentralen, aber – wie schon gesagt – NICHT an das Unternehmen, oder das Inkassobuero! Link zur VZ: Verbraucherzentrale

KLICK

Sprachen lernen….

Januar 22, 2008 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Reisen & mehr, Spanisch Woerterbuch, Teneriffa / España, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →


Aegyptisch lernen | Albanisch lernen | Amerikanisch lernen | Amharisch lernen | Arabisch lernen | Armenisch lernen | Aserbaidschanisch lernen | Bosnisch lernen | Brasilianisch lernen | Bulgarisch lernen | Chinesisch lernen | Daenisch lernen | Deutsch lernen | Englisch lernen | Estnisch lernen | Filipino lernen | Finnisch lernen | Franzoesisch lernen | Georgisch lernen | Griechisch lernen | Hebraeisch lernen | Hindi lernen | Indonesisch lernen | Islaendisch lernen | Italienisch lernen | Japanisch lernen | Kantonesisch lernen | Kasachisch lernen | Katalanisch lernen | Kirgisisch lernen | Koreanisch lernen | Kroatisch lernen | Lettisch lernen | Libanesisch lernen | Litauisch lernen | Malaysisch lernen | Marokkanisch lernen | Mazed
onisch lernen
| Mexikanisch lernen |
Mongolisch lernen | Niederlaendisch lernen | Norwegisch lernen | Persisch lernen | Polnisch lernen | Portugiesisch lernen | Punjabi lernen | Rumaenisch lernen | Russisch lernen | Schwedisch lernen | Serbisch lernen | Shanghaichinesisch lernen | Slowakisch lernen | Slowenisch lernen | Spanisch lernen | Spanisch (Suedamerika) lernen | Suaheli lernen | Syrisch lernen | Thai lernen | Tschechisch lernen | Tuerkisch lernen | Tunesisch lernen | Ukrainisch lernen | Ungarisch lernen | Usbekisch lernen | Vietnamesisch lernen | Wei?russisch lernen | Wolof lernen

KLICK

Berechnung der persoenlichen Glueckszahl / Errechnung der persoenlichen Glueckszahl

Januar 22, 2008 Von: funnybreaker Kategorie: Kostenloses, User-BLOG, Wissensdatenbank | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Vielen denken sich Zahlen aus und nehmen die dann auch zu ihrer persoenlichen Glueckszahl. Das man die persoenliche Glueckszahl aber auch errechnen kann, wissen die wenigsten. Hier kommt nun die Berechnung der persoenlichen Glueckszahl. Als Beispiel nehmen wir den Namen Dizzzy Black. Angemerkt sei, dass man ALLE seine Namen zur Berechnung nutzen muss. Wuerde Dizzzy Black also nun Dizzzy Jo Black heissen, dann waeren alle 3 Namen relevant! Hier zunaechst die Werte…

A = 1, Ae = 1, B = 2, C = 11, CH = 8, D = 4, E = 5, F = 17, G = 3, H = 8, I = 10, J = 10, K = 11, L = 12, M = 13, N = 14, O = 16, Oe = 16, P = 17, PH = 17, Q = 19, R = 20, S = 21, SCH = 18, SH = 18, T = 9, TH = 22, TS = 18, TZ = 18, U = 6, Ue = 6, V = 6, W = 6, X = 15, Y = 10, Z = 7.

Nun schreibt man seinen Namen auf und darunter die entsprechenden Zahlen.

D = 4
I = 10
Z = 7
Z = 7
Z = 7
Y = 10

B = 2
L = 12
A = 1
C = 11
K = 11

Das ergibt nun die beiden Zahlenreihen:
4, 10, 7, 7, 7, 10 und 2, 12, 1, 11, 11

Alle zweistelligen Zahlen werden nun zu einstelligen gemacht, indem man sie zusammen zaehlt. In unserem Beispiel haben wir 5 zweistellige Zahlen. Zweimal die 10, die 12 und zweimal die 11. Also… 1+0=1, 1+0=1, 1+2=3, 1+1=2 und 1+1=2. Dabei kommt man dann hier auf:
4, 1, 7, 7, 7, 1 und 2, 3, 1, 2, 2

Nun rechnet man die beiden Zahlenreihen zusammen, so dass man auf weitere 2 Zahlen kommt. Hier waere es dann:
27 und 10

Diese beiden Zahlen muessen wieder einstellig gemacht werden, also 2+7=9 und 1+0=1

Es bleiben also die Zahlen 9 und 1, was zur Zahl 10 fuehrt. Die zaehlt man nun erneut zusammen, was dann die Glueckszahl 1 erscheinen laesst.

KLICK

Die Boerse kracht, aber Gewinne sind noch zu machen (WKN: 882017)

Januar 22, 2008 Von: funnybreaker Kategorie: Aktien | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Ziemlich blauaeugig sind Buerger, die immer noch fest daran glauben, dass ein kompletter Austieg aus der Atomkraft moeglich ist. Die Realitaet sieht so aus, dass die USA und China bereits in der Planungsphase fuer weitere Atomkraftwerke (AKW) stecken. So will China zum Beispiel in den kommenden Jahren weitere 11 AKW bauen. Das Fazit, dass man daraus ziehen kann ist rein logisch gesehen ein Kauf der Cameo Corp.! Viele haben zu einem Kauf geraten, als der Kurs noch bei ueber 30 Euro lag, aber ich werde Ihnen den Kauf erst JETZT empfehlen. Er liegt derzeit knapp unter 22,50 Euro und ist somit ein klarer zuschlag an der Frankfurter Boerse. Wer jetzt nicht einsteigt, verpasst die Rakete, die schon im Countdown steht.

KLICK