Blinklist Blogmarks Facebook Technorati Digg Netscape Add This! Mister Wong LinkArena

| Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten | Thats My Face | Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten |

BlubberBLOG.de

Hier rollt die Info! Wir teilen der Welt mit, was SACHE ist!
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Testberichte’

bimoz Test – Teil 2

Januar 04, 2018 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Testberichte | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Der letzte Beitrag (Ihr findet ihn hier: KLICK) wurde am 24.11.2017 geschrieben. Es kam wie erwartet keinerlei Reaktion, aber jetzt passierte folgendes… Auf Indiegogo wurde durch Bimoz ein Update (Natürlich ging es wieder einmal um eine Verzögerung) veröffentlicht und in diesem stand unter anderem „Feel free to reach out if you have any questions – we’re happy to help!“, was ich mit „Wenn ich das schon lese, wird mir schlecht. Die letzte Antwort auf meine Anfrage kam am 06.11.2017.“ beantwortete. Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe am selben Tag, also gestern, eine Antwort auf meinen obigen Eintrag erhalten. Nämlich… „Guten Tag. Was war die Frage die nicht beantwortet wurde? Besten Dank.“ Nachdem ich also die ganzen Mails gesendet hatte und anscheinend sofort gelöscht wurde, fragt man mich das im Ernst? Nun gut. Ich habe mir nun die Mühe gemacht, erneut (Mir antwortet übrigens immer die selbe Person von Bimoz) meine Frage zu stellen und warte nun auf die Antwort.

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Reolink Argus Test

Oktober 23, 2017 Von: funnybreaker Kategorie: Testberichte | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

…und wir haben sie getestet! Und wie wir das haben! 🙂

Am 11. Mai 2017 hat das 2009 gegründete Unternehmen aus Hong Kong mit einer Crowdfunding-Kampagne über 1 Million Dollar für ein Projekt gesammelt. Eine Überwachungskamera, die nicht nur hardwaretechnisch in der obersten Liga mitspielt, sondern auch komplett batteriebetrieben ist. Diese gibt es seit 2017 im Handel zu kaufen. Wir waren schon beim Crowdfunding dabei und konnten somit die Kamera als einer der ersten testen.

Enthalten waren in der Lieferung:
1 x Reolink Argus Kamera
1 x nichtmagnetische Montagehalterung
1 x magnetische Montagehalterung
4 x 3 Volt A Batterien
1 x Schnellstart-Installationsanleitung
1 x Schrauben Bohrvorlage
1 x Schrauben
1 x Reset-Nadel
1 x Überwachungsaufkleber

Installation:
Einfacher gehts nimmer. Während der Installation gibt die Kamera Anweisungen und Statusmeldungen per Sprachnachricht wieder. Über die Reolink-App und einen QR-Code lässt sich die Kamera schnell integrieren. Die Einwahl in das WLAN wird vorgeschlagen und kann mit der Bestätigung des Passworts eingerichtet werden. Zum Abschluss muss die Kamera selbst einen QR-Code, der in der App angezeigt wird, einscannen, womit die Einrichtung abgeschlossen wird. War das schnell? Wir finden „Ja“!!

Die Tag.- und Nachtaufnahmen haben eine super Qualität und der Bewegungsmelder macht, was er machen soll. Nämlich Bewegungen melden. Das passiert auch ruck zuck per Mail. Man öffnet die Mail und hat gleich ein Bild der Vorgangs mit dazu.

Wir empfehlen diese Kamera ohne Einschränkungen. Klickt auf folgenden Link, um eine Auswahl zu sehen…


Reolink Argus * 100% Kabellose Kamera

Die Reolink Argus bestellen? Klick hier: KLICK

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

ringana.com

Juli 14, 2017 Von: funnybreaker Kategorie: Testberichte | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Heute haben wir uns ringana.com angesehen. Es handelt sich um eine Seite, die sich der Ernährung und Pflege verschrieben hat. Herr Franz Scharler hat dazu einige Kosmetikartikel als auch Vitalprodukte in seinem Sortiment, die vollkommen frei von künstlichen Konservierungsstoffen sind und ausschließlich hochwertige Zutaten enthalten. Darunter sind viele Drinks, Sportprodukte, Körper.-, Wasch.- und Sonnenpflegeprodukte und vieles mehr. Die Kernaussage lautet „Wir hier bei RINGANA verfolgen eine gerade Linie: Reine Zutaten. Echte Wirkung. Dabei setzen wir konsequent auf hochantioxidative Wirkstoffe. Künstliche Konservierungsstoffe oder genetisch veränderte Grundprodukte werden Sie bei uns nicht finden“. Es wurde sogar schon eine Auszeichnung ergattert. Der „National Public Champion“ des European Business Awards in Österreich heißt: RINGANA! Alles in allem, können wir euch diese Produkte uneingeschränkt empfehlen. Aber seht selbst und besucht die Seite. Klick hier: KLICK

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

trackr kaufen

Mai 30, 2017 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Testberichte | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Bei TrackR handelt es sich um ein kleines, etwa münzgroßes Gerät. Im Inneren ist es mit einem Bluetooth-Modul ausgestattet. Sie können diese Sender an Gegenstände, Personen oder auch Haustiere heften. Mit der App auf dem Smartphone können Sie TrackR schnell und sicher ausfindig machen. Das geschieht beispielsweise über die integrierte Karten-App. Hinsichtlich der Funktionen liegt TrackR als Ortungschip vorne. Auch die auswechselbare Batterie ist mehr als praktisch.

Kaufen Sie TrackR nur auf der Seite des Herstellers! Es sind einfach zu viele Betrüger unterwegs! Länger als eine Woche sollte die Zustellung nicht dauern.

Verbinden Sie nach Erhalt den TrackR mit Ihrem iOS- oder Android-Smartphone. Platzieren Sie das Gerät anschließend an demjenigen Objekt, welches Sie verfolgen möchten. Installieren Sie die kostenlose App. Über die eingeblendete Karte finden Sie den TrackR – und somit auch den gesuchten Gegenstand – anschließend jederzeit wieder. Mehr Aufwand haben Sie nicht! 🙂

Und hier geht es zum Hersteller, der momentan mit satten 50% Rabatt wirbt!! -> Klick HIER

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Geld verdienen mit cinemaxxl.de

Mai 11, 2017 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Film & Musik, Testberichte | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Na? Bock auf neue Filme? Trailer gucken? Dann können wir euch cinemaxxl.de empfehlen, denn hier kann man genau das tun und auch noch Geld verdienen. Für jeden Trailer den Du ansiehst, erhältst Du 0,3 Ct. Das ist nicht viel, aber wer bekommt schon Geld, wenn er sich die neuesten Trailer ansieht? Eben! Dazu gibt es noch ein Punktesystem und bei dem kannst Du beim internen Gewinnspiel täglich und monatlich gewinnen. Punkte bekommt man z.B. für das schreiben eines Kommentars.

…und wer dann noch seine Freunde und Bekannten Bescheid sagt und diesen seinen persönlichen Link gibt, bekommt noch mehr. Du erhältst 2,00 Euro + 10% Lifetime Rev. für jedes geworbene Mitglied.

Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall. Schaut es euch an! Hier geht es zum Anbieter -> cinemaxxl.de

KLICK und unterstütze BlubberBLOG