Blinklist Blogmarks Facebook Technorati Digg Netscape Add This! Mister Wong LinkArena

| Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten | Thats My Face | Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten |

BlubberBLOG.de

Hier rollt die Info! Wir teilen der Welt mit, was SACHE ist!
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Garten & Hof’

Schädlinge an Pflanzen

Oktober 02, 2011 Von: funnybreaker Kategorie: Garten & Hof | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Vermutlich wird dieses Thema viele Hobby-Gärtner direkt betreffen und so ziemlich jeder kann ein Lied davon singen. Aus diesem Grund, möchte wir heute ein paar nützliche und vor allem natürliche Tips vorstellen, wie man diese Schädlinge weg bekommt. Wenn ihre Pflanzen an Blattläusen leiden, können Sie die betroffenen Stellen direkt mit abgekühltem, schwarzen Tee einsprühen, beziehungsweise behandeln. Das wirkt! Sollte man mit Pilzen zu kämpfen haben, kann man sich ein Gemisch aus Knoblauch und Schachtelhalm herstellen, bzw. einen Tee daraus machen. Diesen lässt man ebenfalls abkühlen und bespritzt die betroffenen Stellen damit regelmäßig. Als kleiner Tip gegen Schnecken. Sie hassen Wermuttee! 🙂 Viel Erfolg und einen schönen Garten wünscht das Team von BlubberBLOG.de

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Der Frauenversteher

Dezember 16, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Blubberei, Garten & Hof, Nachrichten, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Letzte Woche sind meine Frau und ich wie jeden Abend ins Bett gegangen. Nur fingen wir dann an, uns unter der Decke anzufassen, zu streicheln… Ich war schon unheimlich hei? und ich dachte, das beruht auf Gegenseitigkeit, da die ganze Sache eindeutig sexuell orientiert war. Ich machte mich also auf und versuchte, die Biene (bzw. den Stachel) in Kontakt mit der Blume zu bringen. Aber genau in dem Moment sagte sie mir: ‚Hoer mal, ich hab jetzt keine Lust, Liebe zu machen. Ich hab nur Lust, dass du mich fest in deine Arme nimmst, ok?‘. Ich antwortete verstaendnislos: ‚WAAAAS?‘ Jeder andere Mann haette genau so reagiert. Schlie?lich hatte sie sich ja ganz schoen ins Zeug gelegt, um mich scharf zu machen! Sie aber sagte mir dann die Zauberworte: ‚Du kannst einfach mit den emotionellen Beduerfnissen einer Frau nicht umgehen‘. Am Ende hab ich kapituliert und resigniert: Ich hatte in dieser Nacht keinen Sex, und so bin ich unbefriedigt eingeschlafen. Am naechsten Tag gingen meine Frau und ich in ein Einkaufszentrum bummeln. Ich sah sie an, als sie 3 schoene, aber teure Kleider anprobierte… Da sie sich nicht entscheiden konnte, sagte ich ihr, sie solle sich alle 3 einpacken lassen. Sie konnte ihren eigenen Ohren nicht trauen, und so von meinen verstaendnisvollen Worten motiviert sagte sie weiter, sie wuerde natuerlich aufgrund der neuen Kleider ein Paar neue Schuhe brauchen, die leider 400,- EUR kosteten. Dazu habe ich gesagt, ich faende es richtig. Wir sind also zur Schuhabteilung gleich daneben. Danach, auf dem Weg zur Kasse, sind wir am Juwelier vorbeigelaufen. Auf meinen Zuspruch ging sie hinein und kam mit einer goldenen Armkette mit Diamanten heraus. Wenn Ihr sie gesehen haettet… Sie war total aus dem Haeuschen! Sie glaubte wahrscheinlich, ich waere ploetzlich verrueckt geworden, aber das war ihr eigentlich egal. Ich glaub, ich hab ihr ganzes philosophisches Schema kaputt gemacht, als ich wieder ‚Ja‘ sagte. Jetzt war sie fast sexuell erregt. Leute, ihr Gesicht war unglaublich, das haettet Ihr sehen muessen! In dem Moment sagte sie mir mit ihrem schoensten Laecheln: ‚Gehen wir zur Kasse?‘ Es war so schwierig, nicht zu lachen, als ich ihr sagte: ‚Nein, Schatz, ich glaub, ich hab jetzt keine Lust, die ganzen Sachen zu kaufen‘. Ihr Gesicht wurde kreidebleich, wirklich, und noch mehr, als ich noch dazu sagte: ‚Ich hab jetzt nur Lust, dass du mich fest in deine Arme nimmst‘. Und als sie langsam nicht mehr wusste, ob sie heulen oder schreien sollte, kam das i-Tuepfelchen, das Meisterstueck, der Tropfen, der das Fass zum Ueberlaufen bringt: ‚Du kannst mit den finanziellen Beduerfnissen eines Mannes einfach nicht umgehen‘. Ich glaube, ich werde bis 2058 keinen Sex mehr haben…aber es war SO GEIL!

Grue?e vom Frauenversteher *grins*

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

HOME – Das ist unsere Erde

Juni 06, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Garten & Hof, Geschichten, Gesundheit & Natur, Nachrichten, User-BLOG, Wissensdatenbank | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Wir leben in einer alles-entscheidenden Zeit. Wissenschaftler sagen uns, wir haetten nur 10 Jahre um unsere Lebensweise zu aendern, um das Aufzehren von Rohstoffen zu verhindern und um eine katastrophale Entwicklung des Weltklimas zu verhindern.

Jeder Einzelne muss an dieser gemeinsamen Anstrengung teilnehmen ; und um so viele Leute wie moeglich darauf aufmerksam zu machen, habe ich den Film HOME gedreht.

Damit der Film die groe?t-moegliche Verbreitung erhaelt, muss er um sonst sein ; unser Sponsor, die PPR Gruppe hat dies ermoeglicht. EuropaCorp, der den Vertrieb sicherstellt, hat sich bereiterklaert, keinen Gewinn aus HOME erwirtschaften zu wollen, weil der Film nicht auf wirtschaftlichen Erfolg angelegt ist.

Ich haette gerne, dass HOME auch Ihr Film wird. Verteilen Sie ihn weiter. Und handeln Sie.

Yann Arthus-Bertrand.

Quelle (Hier gibt es auch den kompletten Film!!!): http://www.youtube.com/homeprojectDE



KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Wie viele Pflanzenarten gibt es?

März 17, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Garten & Hof, Gesundheit & Natur, Wissensdatenbank | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Unvorstellbar viele! Diese Antwort befriedigt zwar nicht, aber waere die am treffenste. 1910 wurde durch einen amerikanischen Forscher versucht, eine Aufstellung zu machen. Damals wurden mehr als 210000 verschiedene Arten bestimmt. Natuerlich ist diese Zahl heute bei weitem ueberholt. Die Zahl der bekannten Blumenarten alleine, duerften heute an die 500.000 sein. Dazu kommen aber noch die Unterrubriken, wie z.B. Algen, Pilze, Flechten, Moose, Farne, Nadelhoelzer usw.

KLICK und unterstütze BlubberBLOG

Was ist potenzierter Nachwuchs?

März 17, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Garten & Hof, Gesundheit & Natur, Wissensdatenbank | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Die Natur bremst es selbst ab, aber wenn nicht, wuerde der Pflanzenwuchs ins Unerme?liche steigen. Eine Mohnkapsel enthaelt ca. 3000 Samenkoerner. Wuerde jedes einzelne Korn, entsprechend dieser Angabe, Nachkommen erzeugen, wuerden innerhalb von nur 6 Jahren 2 100 000 000 000 000 000 000 000 Samenkoerner entstehen. Das waeren ca. 700 000 000 000 000 000 ccm, die ausgebreitet ca. 5000 mal Europa bedecken wuerden und zwar mit 70 cm Hoehe!! Bei einer Gaensedistel wuerden in einem Jahr ca. 190000 Samenkoerner gebildet. Das schlaegt nur noch das Weidenroeschen mit ca. 500000 Samenkoernern pro Jahr.

KLICK und unterstütze BlubberBLOG