Blinklist Blogmarks Facebook Technorati Digg Netscape Add This! Mister Wong LinkArena

| Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten | Thats My Face | Auf BlubberBLOG.de Werbung schalten |

BlubberBLOG.de

Hier rollt die Info! Wir teilen der Welt mit, was SACHE ist!
Subscribe

Die Gefahr ist nicht mehr von der Hand zu weisen!

Juli 25, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Gesundheit & Natur, Nachrichten, Reisen & mehr, Teneriffa / España, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Aktuell: 25.07.2009. Leider gibt es direkt von der WHO keine aktuellen Zahlen mehr ueber die weltweiten Infizierungen. Dies hat sicherlich den Grund, dass man keine Panik verursachen moechte. Wer sich aber ein wenig informiert, wird sehr schnell feststellen, dass die Alarmgrenze schon lange ueberschritten ist und wir einer Seuche gegenueber stehen, die etliche Menschen sterben lassen wird. In Muenchen sind – wie heute bekannt wurde – 5 Polizisten an der Schweinegrippe erkrankt. Man gibt jetzt auch oeffentlich zu, dass die Grippe sich nicht mehr auf Flughaefen, Kindergaerten, Schulen usw. verbreitet, sondern das sie direkt beim Volk der Erde angekommen ist. Die Zahl der Erkrankungen reicht allerdings ueber die in den Labors bestaetigte Zahl von Infektionen hinaus. Die Gesundheitsbehoerden der USA schaetzen, dass allein dort mittlerweile mehr als eine Million Menschen erkrankt sind. In Gro?britannien sollen in der vergangenen Woche mehr als 100.000 neue Infektionen aufgetreten sein. Die WHO hat geschaetzt, dass in den naechsten zwei Jahren bis zu zwei Milliarden Menschen an der Schweinegrippe erkranken koennten. Die Bundeslaender in Deutschland haben am Freitag (24.07.2009) zwar 50 Millionen Impfdosen zur Abwehr der Schweinegrippe bestellt, aber man ist sich noch nicht ganz einig, wer denn nun die ersten Dosen bekommen soll. Vor allem ist es fraglich wie weit die Mutation(en) der Grippe bereits fortgeschritten sind, denn wie ja bereits aus Daenemark bekannt wurde, hat dort das Mittel Tamiflu von Roche nicht geholfen. Alexander Kekul? von der Universitaet Halle-Wittenberg sagte der ?Passauer Neuen Presse? vom Samstag, dass die massive Zunahme der Faelle ?der Beginn einer riesigen Welle? sei. Dem Radiosender ?NDR info? hatte er am Freitag mitgeteilt, dass sehr viele Menschen in Deutschland bereits krank gewesen sein koennten, bis im Herbst mit den Schutzimpfungen begonnen wird. Die Frage ist dabei… Wird der Impfstoff tatsaechlich bis zu diesem Datum fertig gestellt sein UND wird er dann auch helfen!

Die 6 Stufen der WHO-Skala:
1. Geringes Risiko von Erkrankungen beim Menschen
2. Hoeheres Risiko von Erkrankungen beim Mensche
3. Keine, oder nur sehr wenige Uebertragungsfaelle vom Menschen zum Menschen
4. Hinweise auf steigende Uebertragungsraten vom Menschen zum Menschen
5. Hinweise auf signifikante Uebertragung vom Menschen zum Menschen
6. Wirkungsvolle und fortwaehrende Uebertragung vom Menschen zum Menschen

Derzeit hat die WHO die Stufe 6 aktiviert

KLICK

Es wird ernst – Influenza A (H1N1) – Schweinegrippe – Fast 95.000 Infizierte

Juli 07, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Gesundheit & Natur, Nachrichten, Teneriffa / España, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Aktuell: Heute, am 07.07.2009 haben haben wir 94512 gemeldete Faelle von Infizierungen, die durch die WHO verifiziert wurden. Es wurden 429 Tote gemeldet. Der derzeitige Stand laesst vermuten, dass die Lage ab sofort ernst genommen werden muss. In Daenemark wurde ein Fall bekannt, bei dem der Virus „Influenza A (H1N1)“ anscheinend mutiert ist und bei dem das von Roche hergestellte Mittel „Tamiflu“ nicht helfen konnte. Das der Virus bereits in einigen Faellen restistent geworden ist, muss nun mit Hochdruck an einem Impfstoff, bzw. an einem Gegenmittel gearbeitet werden. Auch wenn die Forscher vor einer Panikmache beim H1N1 Virus bzw. der Schweinegrippe warnen, sind Wissenschaftler weltweit in Sorge, dass das Schweinegrippe Virus weiter mutieren koennte. Die Aktien des Unternehmens Roche konnten Dank der A-H1N1 (Schweinegrippe) deutlich zulegen. Die Befuerchtungen der Investoren vor einer weltweiten Schweinegrippe-Pandemie haben dem Pharmakonzern an der Boerse sehr starken Auftrieb verliehen. Die Investoren befuerchten allerdings, die Schweinegrippe koennte dazu beitragen, dass sich die ohnehin schlechte Lage der Weltwirtschaft weiter verschaerft.

Die 6 Stufen der WHO-Skala:
1. Geringes Risiko von Erkrankungen beim Menschen
2. Hoeheres Risiko von Erkrankungen beim Mensche
3. Keine, oder nur sehr wenige Uebertragungsfaelle vom Menschen zum Menschen
4. Hinweise auf steigende Uebertragungsraten vom Menschen zum Menschen
5. Hinweise auf signifikante Uebertragung vom Menschen zum Menschen
6. Wirkungsvolle und fortwaehrende Uebertragung vom Menschen zum Menschen

Derzeit hat die WHO die Stufe 6 aktiviert

KLICK

Influenza A (H1N1) – Schweinegrippe – Fast 90.000 Infizierte

Juli 06, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Gesundheit & Natur, Nachrichten, Reisen & mehr, Teneriffa / España, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Aktuell: Heute, am 06.07.2009 haben haben wir 89921 gemeldete Faelle von Infizierungen, die durch die WHO verifiziert wurden. Es wurden 382 Tote gemeldet. Wie bekannt wurde hatte es auch Rupert Grint, der die Rolle des Ron Weasley bei Harry Potter spielt, mit dem Virus zu tun gehabt. Er soll bereits wieder vollkommen gesund sein.

Die 6 Stufen der WHO-Skala:
1. Geringes Risiko von Erkrankungen beim Menschen
2. Hoeheres Risiko von Erkrankungen beim Mensche
3. Keine, oder nur sehr wenige Uebertragungsfaelle vom Menschen zum Menschen
4. Hinweise auf steigende Uebertragungsraten vom Menschen zum Menschen
5. Hinweise auf signifikante Uebertragung vom Menschen zum Menschen
6. Wirkungsvolle und fortwaehrende Uebertragung vom Menschen zum Menschen

Derzeit hat die WHO die Stufe 6 aktiviert

KLICK

Aktuelle Zahlen der Influenza A (H1N1) – Schweinegrippe – Fast 80.000 Infizierte

Juli 02, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Nachrichten, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Aktuell: Heute, am 02.07.2009 haben haben wir 77201 gemeldete Faelle von Infizierungen, die durch die WHO verifiziert wurden. Es wurden 332 Tote gemeldet.

Die 6 Stufen der WHO-Skala:
1. Geringes Risiko von Erkrankungen beim Menschen
2. Hoeheres Risiko von Erkrankungen beim Mensche
3. Keine, oder nur sehr wenige Uebertragungsfaelle vom Menschen zum Menschen
4. Hinweise auf steigende Uebertragungsraten vom Menschen zum Menschen
5. Hinweise auf signifikante Uebertragung vom Menschen zum Menschen
6. Wirkungsvolle und fortwaehrende Uebertragung vom Menschen zum Menschen

Derzeit hat die WHO die Stufe 6 aktiviert

KLICK

Aktuelle Zahlen der Influenza A (H1N1) – Schweinegrippe – Fast 45.000 Infizierte

Juni 20, 2009 Von: funnybreaker Kategorie: Externe Seiten, Gesundheit & Natur, Nachrichten, Reisen & mehr, Teneriffa / España, User-BLOG | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Noch keine Kommentare →

Aktuell: Heute, am 20.06.2009 haben haben wir 44287 gemeldete Faelle von Infizierungen, die durch die WHO verifiziert wurden. Es wurden 180 Tote gemeldet. Auch in Deutschland breitet sich der Virus immer mehr von Mensch-zu-Mensch aus. Der ueberwiegende Teil der Neuinfektionen ist nicht mehr aus dem Ausland mitgebracht. Noch werden in Deutschland alle Faelle peinlich genau verfolgt.

Die 6 Stufen der WHO-Skala:
1. Geringes Risiko von Erkrankungen beim Menschen
2. Hoeheres Risiko von Erkrankungen beim Mensche
3. Keine, oder nur sehr wenige Uebertragungsfaelle vom Menschen zum Menschen
4. Hinweise auf steigende Uebertragungsraten vom Menschen zum Menschen
5. Hinweise auf signifikante Uebertragung vom Menschen zum Menschen
6. Wirkungsvolle und fortwaehrende Uebertragung vom Menschen zum Menschen

Derzeit hat die WHO die Stufe 6 aktiviert

KLICK